Willkommen
Gast
FAQ Forum Entwickler Anmelden

Welche Bandbreitenanforderungen muss mein Netzwerk erfüllen?

Zuletzt aktualisiert:

Circuit nützt die verfügbare Bandbreite sehr effizient für Sprache, Video und Daten. Typischerweise gilt pro Benutzer in Ihrem Netzwerk folgender Bandbreitenbedarf:

  • Sprache – Variabel. Begrenzt auf 64 kbit/s

  • Video – Variabel. Begrenzt auf 512 kbit/s

  • Bildschirmfreigabe – Variabel. Begrenzt auf 512 kbit/s (weniger für statische Inhalte)

Der Funktionen Video-Stream und Bildschirmfreigabe-Stream schließen sich gegenseitig aus. Ein Benutzer kann entweder einen Videoanruf starten oder seinen Bildschirm freigeben, aber nicht beides gleichzeitig.

  • Minimale Bandbreite (eingehend und ausgehend) – 512 kbit/s

  • Empfohlene Bandbreite (eingehend und ausgehend) – 1 Mbit/s

Bei Gruppen-Videoanrufen mit mehr als zwei Teilnehmern gibt es immer einen Audio-Stream mit einem Bandbreitenbedarf von 64 kbit/s. Da die Anzahl der Video-Streams der Anzahl der Teilnehmer entspricht, ergibt sich insgesamt folgender Bandbreitenbedarf:

512 kbit/s * N + 64 kbit/s (wobei N = Anzahl der Teilnehmer)

Im Durchschnitt benötigt ein Gruppen-Videoanruf mit 4 Teilnehmern eine Bandbreite von ca. 2 Mbit/s.

  • Ausgehend vom Teilnehmer in allen Szenarien = 2,6 Mbit/s

  • Eingehend beim Teilnehmer mit 5 Teilnehmern = 3,2 Mbit/s

  • Eingehend beim Teilnehmer mit 10 Teilnehmern = 4,5 Mbit/s

Wenn Sie eine mobile Internetverbindung verwenden, sollten Sie sicherstellen, dass Sie sich in einer Zone mit 3G- oder 4G-Abdeckung aufhalten.

Einzelheiten hierzu finden Sie im Circuit Design Assessment-Dokument.

76 Benutzer fanden dies hilfreich.
Ich auch / Überhaupt nicht