Willkommen
Gast
FAQ Forum Entwickler Anmelden

Beantworten eines Anrufs auf einem Desktopcomputer

Zuletzt aktualisiert:

Wenn ein Anruf auf Ihrem Desktop-Gerät eingeht, erscheint auf dem Display die Meldung Eingehender Anruf und Sie hören einen Klingelton. Je nach Art des Anrufs können verschiedene Anzeigen einen eingehenden Sprach- oder Videoanruf signalisieren.

  • Um einen Anruf als Audioanruf zu beantworten, klicken Sie auf .
  • Um einen Anruf mit Audio und Video zu beantworten, klicken Sie auf .
  • Um einen Anruf abzulehnen, klicken Sie auf .
Anmerkung:

Die Option zum Annehmen eines Anrufs mit Audio und Video steht nur bei einem eingehenden Videoanruf zur Verfügung. Sie können einen Anruf zunächst als Audioanruf beantworten und danach Video zuschalten.

Wenn Circuit nicht im Fokus ist, wenn ein Anruf eingeht, wird eine Desktopbenachrichtigung auf Ihrem Display angezeigt. Durch Klicken auf eine beliebige Stelle in der Benachrichtigung wird Circuit in den Fokus gerückt und Sie werden zu der Konversation weitergeleitet, von der der Anruf gestartet wurde.

Wenn Sie die Circuit Desktop App unter Windows oder den Circuit-Webclient mit Google Chrome verwenden, können Sie den eingehenden Anruf direkt aus der Benachrichtigung beantworten oder ablehnen:

  • Um den Anruf nur mit Audio zu beantworten:

    • Wenn Sie den Circuit Web-Client mit Google Chrome verwenden, klicken Sie in der Desktop-Benachrichtigung auf Antwort.

    • Wenn Sie die Circuit Desktop-App unter Windows verwenden, klicken Sie in der Desktop-Benachrichtigung auf.

  • So lehnen Sie den Anruf ab:

    • Wenn Sie den Circuit Web-Client mit Google Chrome verwenden, klicken Sie in der Desktop-Benachrichtigung auf Ablehnen.

    • Wenn Sie die Circuit Desktop-App unter Windows verwenden, klicken Sie in der Desktopbenachrichtigung auf .

Wenn Sie die Circuit Desktop-App auf dem Mac oder den Circuit-Webclient mit einem anderen Browser als Google Chrome verwenden, können Sie einen Anruf nicht direkt aus der Benachrichtigung annehmen oder ablehnen.

30 Benutzer fanden dies hilfreich.
Ich auch / Überhaupt nicht