Willkommen
Gast
FAQ Forum Entwickler Anmelden

Einstellungen, Übersicht

Zuletzt aktualisiert:

Verwenden Sie das Menü Einstellungen, um Ihre Circuit-Programmeinstellungen zu konfigurieren.

Das Menü "Einstellungen" im Web Client und in der Desktop App

Um das Menü Einstellungen im Web Client oder in der Web-App aufzurufen, klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf Ihren Namen und wählen Einstellungen.

  • Über die Registerkarte Allgemein in der Ansicht Einstellungen können Sie:

    • Ihre Datenschutz-Einstellungen ändern (Ihren Anwesenheitsstatus, Ihre Standortinformationen und Ihre Profildetails für externe Personen ein-/ausblenden).

    • Die Sprache der Programmoberfläche ändern.

    • Die Einstellung für die Barrierefreiheit ändern (Tastaturfokus ein- oder ausblenden).

    • Lokaler Cache (Konversationsbezogene Daten aus Ihrem lokalen Cache löschen) (nur verfügbar in der Desktop App).

    • Festlegen, ob Circuit beim Systemstart automatisch gestartet werden soll (Autostart) (nur verfügbar in der Desktop App).

  • Über die Registerkarte Benachrichtigungen können Sie:

    • Desktop-, mobile und Audio-Benachrichtigungen einstellen.

  • Über die Registerkarte Audio/Video können Sie:

    • Audio und Video testen – Audio- und Videokonfiguration sowie Verbindungsqualität Ihrer Geräte testen.

  • Über die Registerkarte Voicemail können Sie:

    • Festlegen, ob unbeantwortete Anrufe an die Voicemail weitergeleitet werden.

  • Über die Registerkarte Labels können Sie:

    • Labels anzeigen und verwalten, um Ihre Konversationen zu organisieren.

  • Über die Registerkarte Telefonie können Sie:

    • Sich über die Art des konfigurierten Circuit Telephony Connector (Advanced Telephony Connector oder Universal Telephony Connector) und dessen Status informieren.

    • Einstellungen für die Telefoniefunktion anzeigen und/oder ändern.

      Anmerkung:

      Diese Registerkarte ist nur dann sichtbar, wenn ein Circuit Telephony Connector für Ihre Circuit-Domain eingerichtet ist, mit dessen Hilfe Sie über Circuit Telefonanrufe führen und entgegennehmen können.

  • Über die Registerkarte Sicherheit können Sie:

    • Angemeldete Geräte und mit Ihrem Circuit-Konto verbundene Drittanbieter-Anwendungen verwalten und Ihr Konto vor unbefugtem Zugriff schützen.

  • Über die Registerkarte Erweiterungen können Sie:

    • Die Circuit Chrome-Erweiterung für die Bildschirmfreigabe installieren.

    • Sich an Ihrem Box-Konto anmelden, um Dateien für andere Circuit-Benutzer freizugeben.

    • Sich an Ihrem Google Drive-Konto anmelden, um Dateien für andere Circuit-Benutzer freizugeben.

    • Verbinden Sie sich mit Ihrem Microsoft Exchange-Konto, um auf Kontakte und Kalender zuzugreifen.

    • Circuit for Outlook herunterladen, um Circuit in Ihr Microsoft Outlook zu integrieren.

    • Die Circuit-Desktop App herunterladen (nur verfügbar im Web Client).

    • Installieren und Verbinden mit der Jabra Headset Integration (verfügbar auf dem Web Client und der Desktop App).

    • Installieren und Verbinden mit der Plantronics Headset Integration (verfügbar auf dem Web Client und der Desktop App).

  • Über die Registerkarte Circuit Labs können Sie:

    • Neue, experimentelle Circuit-Funktionen testen.

Um die Ansicht Einstellungen zu schließen, klicken Sie auf die Schaltfläche X in der oberen rechten Ecke.

Das Menü "Einstellungen" im Mobile Client

So öffnen Sie das Menü Einstellungen:

  • Im iOS Client: Tippen Sie zunächst auf und dann auf Einstellungen

  • Im Android Mobile Client: Tippen Sie in der Navigationsleiste ganz oben links auf Einstellungen.

Sie können in Ihrem Mobile Client folgende Einstellungen vornehmen:

  • Ihre Datenschutz-Einstellungen konfigurieren (Anwesenheitsstatus und/oder Standortinformationen ein-/ausblenden).

  • Lokalen Cache leeren, um die lokal gespeicherten Konversationsdaten aus dem Cache Ihres Geräts zu löschen.

  • Video nur über WLAN, um Videokommunikationsdaten nur über WLAN-Verbindungen zu übertragen.

  • Legen Sie die mobilen Benachrichtigungen für neue Nachrichten fest, die Sie in Circuit erhalten.

  • Die Jabra-Geräteintegration aktivieren bzw. deaktivieren (nur verfügbar im Android Mobile Client).

  • Ihr Passwort ändern.

  • Circuit Labs-Funktionen testen

    • Neue, experimentelle Circuit-Funktionen testen.

  • Diagnose (nur verfügbar im iOS Mobile Client)

    • Einen Audio-Testanruf starten, um Ihre Audio- und Video-Gerätekonfiguration und die Qualität der Verbindung zu überprüfen.

  • Voicemail:

    • Festlegen, ob unbeantwortete Anrufe an die Voicemail weitergeleitet werden.

      Diese Einstellung gilt für alle Circuit-internen Audio- und Videoanrufe.

      Wenn Sie einen Universal Telephony Connector (UTC) verwenden, gilt die Einstellung auch für Telefonanrufe.

      Wenn Sie einen Advanced Telephony Connector (ATC) verwenden und das Telefonsystem Ihres Unternehmens so konfiguriert ist, dass Ihre Telefonanrufe bei Nichtannahme zur Circuit-Voicemail weitergeleitet werden, beeinflusst die Einstellung auch diese Anrufe.

    • Wenn die Voicemail aktiviert ist, entspricht dies der Option "Klingeldauer von Circuit-Anrufen vor dem Weiterschalten zur Voicemail festlegen".

      Diese Einstellung gilt auch für Telefonanrufe, wenn Sie UTC-Benutzer sind.

  • Telefonie:
    • Einstellungen für die Telefoniefunktion anzeigen und/oder ändern.

      Anmerkung:

      Diese Option ist nur dann sichtbar, wenn für Ihre Circuit-Domain ein Circuit Telephony Connector eingerichtet ist, mit dessen Hilfe Sie über Circuit Telefonanrufe führen und entgegennehmen können.

Um das Fenster Einstellungen zu schließen, tippen Sie auf den Zurück-Pfeil in der oberen rechten Ecke und gehen anschließend wie folgt vor:
  • Im iOS Mobile Client: Tippen Sie auf X in der oberen linken Ecke

  • Im Android Mobile Client: Streichen Sie nach links, um die Navigationsleiste zu schließen.

7 Benutzer fanden dies hilfreich.
Ich auch / Überhaupt nicht