Willkommen
Gast
FAQ Forum Entwickler Anmelden

Problem mit Circuit for Outlook melden

Zuletzt aktualisiert:

Wenn es Probleme mit Circuit for Outlook gibt, melden Sie diese bitte unter Beifügung der Protokolldateien.

  1. In Microsoft Outlook 2007:
    1. Klicken Sie auf Tools > Optionen und navigieren Sie dann zur Circuit-Registerkarte.

      Das Fenster Circuit for Outlook wird angezeigt.

    2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Berichtsinformationen senden und bestätigen Sie mit OK.

      Eine E-Mail mit den Protokolldateien in der Anlage wird erstellt.

  2. In Microsoft Outlook 2010 und höher:
    1. Klicken Sie auf Datei und navigieren Sie dann zur Circuit-Registerkarte.

      Das Fenster Circuit for Outlook wird angezeigt.

    2. Klicken Sie auf Bericht.

      Eine E-Mail mit den Protokolldateien in der Anlage wird erstellt.

  3. Klicken Sie alternativ auf das Symbol Circuit for Outlook in der Taskleiste Ihres Computers und wählen Sie Berichtsinformationen senden.

    Eine E-Mail mit den Protokolldateien in der Anlage wird erstellt.

  4. Sie können der E-Mail weitere Details zu Ihrem Problem hinzufügen und dann auf Senden klicken .

    Der Circuit User Help Desk wird sich kurz darauf bei Ihnen melden.

Anmerkung:

Wenn aus irgendwelchen Gründen eine direkte Problemmeldung aus Circuit for Outlook heraus nicht möglich ist, können Sie in Circuit nachträglich die Option Problem melden nutzen, um folgende Protokolldateien zu übermitteln:

- alle Dateien im Ordner %temp%\Unify\circuitplugin\log

- alle Dateien im Ordner %temp%\Unify\circuitcontactcard\log (bei Kontaktkartenproblemen)

- alle Dateien im Ordner %appdata%\Unify\circuitplugin

- Im Ordner %temp% wählen Sie alle Dateien, deren Name mit " Circuit_for_Outlook *" beginnt.

12 Benutzer fanden dies hilfreich.
Ich auch / Überhaupt nicht