Willkommen
Gast
FAQ Forum Entwickler Anmelden

Kontaktkartenfunktionalität verwenden

Zuletzt aktualisiert:

Wenn Sie Microsoft Outlook 2010 oder höher verwenden, können Sie die Kontaktkartenfunktionalität mit Circuit for Outlook nutzen. Mit dieser Funktion können Sie per Klick auf einen Outlook-Kontakt über Circuit Anrufe tätigen oder Nachrichten senden.

Voraussetzungen:

 

  • Die Einrichtung der Circuit-Kontoinformationen wird beschrieben unter Circuit for Outlook einrichten.

  • Es besteht eine Verbindung zwischen Circuit for Outlook und Circuit (d. h. die Option Verbindung zu Circuit wurde erfolgreich hergestellt ist aktiviert).

  • Sie haben sich unter Angabe der beim Einrichten von Circuit for Outlook definierten Anmeldeinformationen beim Circuit Web Client angemeldet.

Wechseln Sie zu Microsoft Outlook und öffnen Sie über den Namen bzw. die E-Mail-Adresse in der Nachrichtenkopfzeile bzw. die Outlook-Kontaktliste die Kontaktkarte der gewünschten Person.
  1. Um Nachrichten über Circuit zu senden, klicken Sie entweder auf die Schaltfläche Sofortnachricht in der Schnellstart-Symbolleiste (rechts neben dem Bild) oder auf den IM-Link (am unteren Rand der Kontaktkarte)

    Wenn es noch keine 1:1 Konversation mit dem ausgewählten Kontakt gibt, wird eine neue Konversation erstellt und Sie können Ihre Nachrichten fortan direkt im Circuit Web Client verfassen.

  2. Um einen Sprachanruf in Circuit zu starten, klicken Sie auf die Schaltfläche Sprachanruf.

    In Ihrem Circuit Web Client wird ein neuer Sprachanruf eingeleitet.

    Anmerkung:

    Wenn Sie sich mit Firefox beim Circuit Web Client angemeldet haben, müssen Sie nach dem Einleiten eines Anrufs durch Klick auf die Kontaktkarte zunächst das Firefox-Fenster aktivieren, um den Anruf fortzuführen. Dieses Verhalten ist Firefox-spezifisch (beim Internet Explorer und bei Chrome ist dieser Schritt nicht erforderlich).

  3. Wenn Sie den Circuit Telephony Connector verwenden, können Sie einen Circuit-Telefonanruf wie folgt einleiten: Klicken Sie auf die Schaltfläche Sprachanruf, um die Person unter ihrer Bürotelefonnummer zu erreichen, oder klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil neben der Anrufen-Schaltfläche, um eine andere Telefonnummer auszuwählen.

    In Ihrem Circuit Web Client wird ein neuer Telefonanruf eingeleitet.

  4. Um einen Videoanruf einzuleiten, klicken Sie in der Schnellstart-Symbolleiste auf die Schaltfläche Videoanruf.

    In Ihrem Circuit Web Client wird ein neuer Videoanruf eingeleitet.

Wenn der Benutzer bei der Circuit for Outlook-Einrichtung das Häkchen für die Standardeinstellung Kontaktkarten-Integration aktivieren unter Optionen nicht ausdrücklich entfernt, überschreibt Circuit for Outlook die vorhandene Outlook-Kontaktkarten-Integration (wie Lync oder Skype for Business). Dies ist erforderlich, weil Outlook nur einen Sofortnachrichten (IM)-Anbieter unterstützt. Für alle Ihre Kontakte (und zugehörige Kontaktkarten) verwenden Sie zukünftig Circuit, um Anrufe zu tätigen oder Nachrichten zu senden. Sie können den vorhandenen IM-Dienstanbieter jederzeit über die Kontaktkarte ändern. Wenn Sie die Circuit for Outlook Kontaktkartenfunktionalität nicht verwenden möchten, können Sie diese auf der Circuit-Registerkarte deaktivieren (in Microsoft Outlook 2010 unter Datei).

5 Benutzer fanden dies hilfreich.
Ich auch / Überhaupt nicht