Welcome
Guest
FAQ Forum Developers Sign In

IBM Deutschland - ehemalige Unify Service Mitarbeiter

Andreas Böck
Answer
-
Nachdem einige Unify Kollegen zu IBM Deutschland gewechselt sind, die Frage, ob diese wieder Zugriff auf Circuit erhalten werden, so dass ein Austausch zwischen Unify-Mitarbeitern und IBM-Mitarbeitern über die Unternehmensgrenze hinweg gegeben ist?

Michael Hart (User Support)
Answer
-
Hallo Andreas,

der Kollege kann sich einen neuen Account mit seiner neuen Email Adresse anlegen lassen um weiterhin Circiut zu nutzen. Er kann dies entweder als neuer Trialuser anlegen oder falls IBM bereits Kunde ist, kann er sich über den Tenant Administrator neu einladen lassen.

Andreas Böck
Answer
-
Ich dachte eigentlich daran, dass alle ehemaligen Unify Techniker (ca. 150) die jetzt bei der IBM Deutschland für Unify Aufträge abwickeln, in den Unify Circuit Tenant aufgenommen werden können.
Oder dass IBM für diese Techniker einen Ciruit Tenant von Unify erhält.

Susan Klein (User Support)
Answer
-
Hallo Andreas,

wir haben keine Informationen darüber, wie in dieser Situation verfahren wird.
Folgendes können wir Ihnen an dieser Stelle anbieten - wir erkundigen uns und informieren Sie schnellstmöglich über das Ergebnis.
Sind Sie damit einverstanden?

Andreas Böck
Answer
-
Ja, bitte.

Michael Hart (User Support)
Answer
-
Hallo Andreas,

folgendes hat die Diskussion mit den Kollegen ergeben:
"Dies ist keine Frage, welche durch den Circuit Support beantwortet werden kann. Dies ist eine Frage an das eigene Management, wie diese am besten mit ihren Partnern zusammen arbeiten wollen."
In Ihrem Falle wenden Sie sich bitte an Herrn Raik Miercke von Unify.

Philipp Bohn
Answer
-
IBM Deutschland sollte Circuit-Seats für die 150 Mitarbeiter besorgen. Sie können dann mit den Kollegen auf der Unify-Seite über Circuit zusammenarbeiten. Für ad-hoc Sprach- und Videokonferenzen ist Guest Access eine Option, das muss aber von den Unify-Kollegen initiiert werden: https://www.circuit.com/unifyportalfaqdetail?articleId=56207